Gesetzliche Widerrufsfrist:

Die Anmeldung zum Selbststudium können Sie schriftlich widerrufen. Hierfür haben Sie eine Frist von zwei Wochen, gerechnet ab dem Tag der Anmeldung. Zur Wahrnehmung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung.

Weitere Hinweise finden Sie im Impressun.

Bitte richten Sie Ihren Widerruf an:

 

Seminar für psychodynamische
Pädagogik, Beratung und Therapie

Chemnitzer Straße 4
32657 Lemgo
05261 189565

 

Seminar-Räume:

Voßheider Straße 139

32657 Lemgo-Voßheide



Hinweise zum Widerrufsrecht

finden Sie im Impressum. 

 

In den Fachbereichen

Angewandte Gerontopsychologie

und Geragogik

bieten wir folgende Selbststudiengänge an:



Kurzaktivierung

mit dementiell
erkrankten Menschen


Die Kurzaktivierungen stellen leicht erlernbare Methoden zur Aktivierung von dementiell erkrankten Menschen dar.

Mit verschiedenen Materialien und Medien kann der demenzerkrankte Mensch aus seiner Apathie und inneren Leere, die sich oftmals durch Stereotypien zeigt, geholt werden und Freude und Selbstwertgefühl erleben.

In der Weiterbildung werden viele praktische Ideen vermittelt, wie solche „Erinnerungsreisen“ mit den dementen Menschen durchgeführt werden können, selbst wenn die Demenz schon sehr weit fortgeschritten ist.


Weiterbildungsstruktur:

10 Studienbriefe á 45,00 €, inclusive 3 Präsenztage und Abschlusszertifikat mit allen Lerninhalten.  

Begleitliteratur zum Selbststudium:

"Daran denke ich gerne zurück!" Band 3 (19,80 zzgl. 3,00 € Versandkosten)

Kreativ- und Gestaltungs-therapie für alte Menschen

Nicht jeder Mensch kann das Älterwerden frei genießen. Gesundheitliche Probleme, Einsamkeit, Verluste und Ängste sind mögliche Begleiterscheinungen. Gerade wenn der Partner verstirbt, die Kräfte nachlassen und das soziale Umfeld sich verkleinert, treten diese Probleme auf. Manchmal können alte Interessen und Hobbies nicht mehr vollzogen werden. Depressionen und innere Leere breiten sich aus und machen den Betroffenen das Leben schwer.

In dieser Phase des Lebens kann Kreativität nicht nur der Beschäftigung dienen, sondern verhilft dazu, mit diesen Gefühlen fertig zu werden, sie auszudrücken und Lebenssinn und Freude am Gewesenen zu erleben.

Die Weiterbildung vermittelt einfache Elemente aus der Kreativtherapie, die von alten und betagten Menschen durchführbar sind und stützende Begleitung erlauben. Selbst demente und betagte Menschen können an der Ausdruckskreativität Freude haben. Mit den unterschiedlichsten Materialien werden die alten Menschen ans Gestalten herangeführt, erfahren die Leichtigkeit und können Unverarbeitetes sichtbar werden lassen. 


Weiterbildungsstruktur:

12 Studienbriefe á 45,00 € sowie 2 Hauptstudienbriefe á 55,00 €, inclusive 3 Präsenztage und Abschlusszertifikat mit allen Lerninhalten.

Begleitliteratur zum Selbststudium:

Das Kind in dir ruft deinen Namen... (24,90 € zzgl. 3,00 € Versandkosten)

Wahrnehmungsintegration mit hochbetagten und dementen Menschen

 

Wahrnehmungen sind der Zugang zur Welt. Doch verschiedene Störungen und Erkrankungen , wie z. B. Demenz können Wahrnehmungsbereiche stark einschränken. Mittels der ganzheitlichen Aktivierung und Förderung von menschlichen Sinnesbereichen, kann eine gezielte sensorische Integration stattfinden, die es selbst schwer Demenzerkrankten ermöglicht, den Kontakt zur ihrer Umwelt und verborgenen Erinnerungen herzustellen. Neben zahlreichen praktischen Übungen werden Anamnese, Therapieplanung und Verlaufsprotokollierung thematisiert und somit die professionelle Förderung von Menschen mit Einschränkungen im Gedächtnis und der Sinneswahrnehmung möglich. Wenn demente Menschen durch gezielte Materialien und Übungen aktiviert werden, verbessert dieses in hohem Maße die Lebensqualität und berücksichtigt die vorhandenen Ressourcen der Betroffenen.


Weiterbildungsstruktur:

10 Studienbriefe á 45,00 €, inclusive 3 Präsenztage und Abschlusszertifikat mit allen Lerninhalten.

Zertifizierungsverfahren:

Fachkräfte, die ausreichende Nachweise über die Belegung von Seminaren und/oder Fortbildungen in einem bestimmten Bereich vorlegen können, haben die Möglichkeit, zu unserem Zertifizierungsverfahren zugelassen zu werden. Im Zertifizierungsverfahren können Sie die seminarinternen Zertifikate:

- Fachkraft für Kurzaktivierung mit dementiell erkrankten Menschen

- Fachkraft für Wahrnehmungsintegration mit hochbetagten und

  dementen Menschen

- Kreativ- und Gestaltungstherapeut(in) für alte Menschen

erwerben.


Bitte informieren Sie sich über die genauen Bedingungen des Zertifizierungsverfahrens.


Unser Weiterbildungsangebot im Bereich Altenarbeit wendet sich an Pflegekräfte, Beschäftigungstherapeuten und soziale Fachkräfte sowie im Gesundheitswesen Beschäftigte und/oder über entsprechende Erfahrungen verfügen.


Fachkräfte aus staatllich anerkannten pädagogischen und sozialen Berufseldern haben die Möglichkeit, über unser Zertifizierungsverfahren Abschlusstitel zum jeweiligen Weiterbildungsstudiengang zu

erlangen. Bitte informieren Sie sich am

Ende dieser Seite oder telefonisch.



Infos zur Begleitliteratur:

Das Kind in dir ruft deinen Namen...

Praxishandbuch zur Annäherung an Kindheitserinnerungen

Bestellnummer: 25079909 

Hardcover, 124 Seiten

€ 24,90 zzgl. € 3,00 Versandkosten

"Daran denke ich gerne zurück!"

Erinnerungsreisen und Aktivierungsrunden für ältere und hochbetagte Menschen zum Thema: Herbst

Bestellnummer: 25079919

Hardcover, 68 Seiten

€ 19,80 zzgl. € 3,00 Versandkosten

 

Fachbücher

für 
Pädagogik & Psychologie, 
Kinderbücher